Willkommen bei der Maltina Garage GmbH

Schön, dass Sie uns virtuell auf unseren brandneuen Homepage besuchen.

 

Wir stehen Ihnen Montags - Freitags von 7.30 - 12.00 und von 13.30 - 18.00 Uhr gerne zur Verfügung.

 

Bei uns dreht sich alles um die hohen Ansprüche und die vielseitigen Wünsche unserer Kundinnen und Kunden, denn Ihre Zufriedenheit ist nicht nur unsere tägliche Herausforderung sondern gleichzeitig auch unser grösstes Anliegen.

 

Wir sind gerne für Sie da und freuen uns auf Ihren Besuch.

 

Auch Automech Nadia behauptet sich im Männerberuf

«Viele Kunden sichern sich beim Chef ab»

 

FLUMS - SG - Automobilfachfrau Nadia Hartmeier behauptet sich in einem typischen Männerberuf. Das hat auch Vorteile: Viele Frauen kommen ihretwegen zur Beratung in ihre Garage.

«Wenn ich etwas erkläre, schauen Männer manchmal schon kritisch», sagt Nadia Hartmeier. Die 24-Jährige arbeitet seit sieben Jahren als Automobilfachfrau in der Maltina Garage in Flums SG. «Die Kunden gehen sich dann gerne beim Chef absichern - um zu sehen, ob es wirklich stimmt, was ich erzähle», sagt sie zu Blick.ch.

Dass Frauen in typischen Männerberufen oft zu kämpfen haben, spürt Hartmeier also auch. Wie die Elektroverkaufs-Lernende Luanda Krasniqi (19), die in der SRF-Serie «Mini Lehr und ich» darüber erzählte, wie sich manche Kunden weigerten, sich von ihr bedienen zu lassen – weil sie eine Frau sei (Blick.ch berichtete).

Dass die Autobesitzer zunächst etwas misstrauisch waren, nehme sie diesen aber nicht übel, sagt Hartmeier. Sie verstehe das zum Teil. «Der Chef war schon immer hier, die Kunden kennen ihn. Sie mussten sich zuerst einfach daran gewöhnen, dass man auch bei mir Termine abmachen kann und mich technische Dinge fragen kann», sagt sie.

Hartmeiers Geschlecht ist aber in manchen Situationen auch von Vorteil: Viele Frauen kommen extra wegen der 24-Jährigen in die Flumser Garage. «Viele Frauen haben das Gefühl, in Autogaragen nicht ernst genommen zu werden», sagt sie. «Darum kommen sie gerne zu mir, um die Meinung einer Frau zu hören, die auch Ahnung hat.»